Wundert Ihr Euch auch nicht mal über die Menschen? Manche machen doch den Eindruck, als wären sie irgendwie ferngesteuerte Zombies, deren Hirn noch in der Cloud hängt, z. B.

Leute, die es offenbar nicht schaffen, ihre häusliche Vorratshaltung so zu managen, dass sie einen verkaufsfreien Tag (Feiertag, langes Wochenende) handlen können,

Leute, die mit blinkenden Lichtern und eindringlichem Piepen davon abgehalten werden müssen, sich zwischen zuschnellende U-Bahn-Türen zu werfen (und dies übrigens dennoch weiterhin tun),

Leute, die beim Umstellen von Sommer-/Winterzeit vor massiven organisatorischen, technischen und logischen Herausforderungen stehen,

Leute, die denken, dass das Setzen eines Fußes (oder zweier Kinderwagenräder) in den Eingangsbereich eines öffentlichen Verkehrsmittels zur wundersamen Raumschaffung in selbigem führt,

Wie immer stelle ich mir die Frage, wie wir es jemals von den Bäumen herunter geschafft haben …

Advertisements